Das Netzwerken gehört zu einem erfolgreichen Geschäftsleben dazu. Das Unternehmerinnen Forum Nordhessen bietet hierfür eine gute Plattform.

Unternehmerinnen Forum Nordhessen e.V.

Engagement für das Vernetzen von Unternehmerinnen in der Region

Vereine haben immer häufiger Schwierigkeiten Mitglieder aber auch Ehrenamtliche für die Vorstandsarbeit zu finden – ein genereller Trend der auch das Unternehmerinnenforum trifft. So stand in den letzten Jahren immer wieder die Auflösung unseres Vereins im Raum. Was im letzten Moment abgewendet werden konnte, weil Frauen spontan – teils mit offenen Bedenken zu eigenen Zeitressourcen – eingesprungen sind. Noch einmal herzlichen Dank dafür! Ohne Euch und Euren Einsatz würde es UNord nicht mehr geben!

Auch im Frühjahr 2021 wurde mehrfach aufgerufen sich für ein entsprechendes Engagement zu melden, sonst drohte erneut das Abwickeln des Vereins. Alle Interessentinnen die dem Aufruf gefolgt waren, trafen sich vorab per Videokonferenz, um sich vorzustellen, die eigene Motivation und auch Bedenken zu äußern. So fand ein allererstes Kennenlernen statt, ein Vorfühlen ob die gemeinsame Chemie stimmt und ob man sich eine gemeinsame Arbeit im Ehrenamt vorstellen kann. – Immerhin gibt man sich gegenseitig und auch dem Verein das Versprechen, die nächsten zwei Jahre einen nicht unerheblichen Teil seiner Freizeit mit ihnen zu verbringen. Wer dies nach mehrmaligem „Darüber-schlafen“ für sich mit JA beantworten konnte, stellte sich im Rahmen der Mitgliederversammlung zur Wahl.

Ich bin froh und dankbar, Teil dieses motivierten Teams von Unternehmerinnen zu sein!

Der Vorstand des Unternehmerinnen Forums Nordhessen für 2021-2023

Unser Vorstandsteam für 2021-2023 v.l.n.r.: Jasmin Möser (Die mit dem Plopp-Effekt fürs Business), Isabella Flatzek (Hauptgeschäftsstelle der Gothaer), Tanja Denk (Denk GmbH), Katarzyna Semmler (Joomind interactive)

Und jetzt für die Region wird gearbeitet!

In der ersten Vorstandssitzung haben wir neben einigen organisatorischen Absprachen auch die inhaltliche Arbeit direkt aufgenommen. Die wichtigsten Punkte unserer Agenda sind hierbei:

  • Wo geht die Reise hin? Womit wollen wir nordhessische Unternehmerinnen in Zukunft begeistern?
  • Wie sehen wir die Zukunft des Netzwerkes und wie können wir eine stärkere Vernetzung und aktive Teilnahme der Mitgliedsfrauen fördern?
  • Welche Veranstaltungen stehen für diese Ziele?

Wo geht die Reise hin? Womit wollen wir nordhessische Unternehmerinnen in Zukunft begeistern?

Dass wir uns untereinander kennen ist das übergeordnete Ziel des Vereins. Wir möchten hierfür den passenden Rahmen bieten: Attraktive Veranstaltungen mit „Infotainment“-Charakter. Frau soll Lust haben nach einem vollgepackten Tag zu uns zu kommen und sich mit Gleichgesinnten auszutauschen. Wir wollen eine gute gemeinsame Zeit verbringen, die uns inspiriert und uns frischen Schwung gibt.

Die Veranstaltungen dienen dazu sich in angenehmer Atmosphäre kennen zu lernen. Die Frauen werden aktiv miteinander bekannt gemacht und sich gegenseitig vorgestellt.

Mehr zum Netzwerk und den nächsten Veranstaltungen gibt es auf der Website des Vereins.

Das Unternehmerinnen Forum Nordhessen e. V. ist das Netzwerk für selbstständige Frauen, Existenzgründerinnen und weibliche Fach- und Führungskräfte in Kassel und Nordhessen. Seit 1997 vernetzen sich selbständige Frauen unterschiedlichster Fachgebiete und Branchen. Die Chance, auf kurzem Weg qualifizierte Kontakte zu knüpfen, Vernetzungsmöglichkeiten, zielgerichtete Unterstützung sowie einen Austausch rund um das Thema Selbständigkeit und Unternehmenserfolg.

Bereits früher im Ehrenamt für Unternehmerinnen

In der Vorstandsperiode 2013-2015 war ich bereits schon einmal im Vorstand von UNord aktiv. Die Entscheidung mich zur Wahl zu stellen, fiel damals spontan in der Mitgliederversammlung und war an offene Bedenken zu meinen Zeitressourcen geknüpft – immerhin fiel diese Zeit in meine persönlich Schwerste: der große Knall des geschäftlichen Zerwürfnisses mit allen hässlichen Folgen. Dennoch habe ich gerne meinen Teil dazu beigetragen, dass sich aktive Geschäftsfrauen in der Region vernetzen können – und habe aus den Begegnungen selbst auch Kraft gezogen.

Jede Unternehmerin weiß, dass es Phasen im Leben gibt, die einen von allen Seiten in die Mangel nehmen. Sich auch hierbei zu unterstützen wo man kann, zeugt für mich von Menschlichkeit im Geschäftsalltag – und sei es nur durch Zuspruch und mutmachende Worte.

Engagement für Unternehmerinnen in Nordhessen, als Vorstandsmitglied
Der Neujahrsempfang des Unternehmerinnen Forums Nordhessen e.V. im Januar 2014 (Artikel ExtraTip 21.01.2014)
Ehrenamtliches Engagement für Unternehmerinnen in Nordhessen
Der Neujahrsempfang des Unternehmerinnen Forums Nordhessen e.V. im Januar 2015 (Artikel ExtraTip 21.01.2015)
Schon seit Jahren für Unternehmerinnen der Region engagiert
Der Neujahrsempfang des Unternehmerinnen Forums Nordhessen e.V. im Januar 2015 (Artikel Hessisch Niedersächsisch Allgemeine 21.01.2015)

0 comments on “Unternehmerinnen Forum Nordhessen e.V.Add yours →

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.